Cloud-Services

Definition

 

Cloud-Computing (deutsch etwa: Rechnen in der Wolke)

Vereinfacht kann das Konzept wie folgt beschrieben werden: Ein Teil der IT-Landschaft (in diesem Zusammenhang etwa Hardware wie Rechenzentrum, Datenspeicher sowie Software) wird auf Nutzerseite nicht mehr selbst betrieben oder örtlich bereitgestellt, sondern bei einem oder mehreren Anbietern als Dienst gemietet, der meist geografisch fern angesiedelt ist. Die Anwendungen und Daten befinden sich dann nicht mehr auf dem lokalen Rechner oder im Firmenrechenzentrum, sondern in der (metaphorischen) Wolke (englisch cloud).

 

Sylatex

 

• analysiert mit Ihnen ob und welche Cloud-Lösung für Ihr Unternehmen sinnvoll ist

• hilft bei der Anbieter suche

• unterstützt bei der Migration

• Betreut im Livebetrieb

 

Selbstverständlich sind alle unsere Produkte Cloud fähig.